- Pater sanctus dum ad urbem

Piece data

Antiphona

Title text

Pater sanctus, dum ad urbem perveniret,
susceptus est cum honore a Constantino imperatore,
quem nec verbis nec muneribus potuit avertere a vera fide.
Der heilige Vater, als er zur Stadt kam,
wurde er unter Ehren durch Kaiser Konstantin aufgenommen.
Dieser konnte ihn weder durch Worte, noch durch Geschenke, vom wahren Glauben abwenden.

Piece data 2

1. Text
2. Anm.
René-Jean Hesbert, Corpus antiphonalium Officii, Nr. 4244
3. Links
4. Lit.Buch
5. Quellen
Ivrea, Biblioteca Capitolare 106 - Ant.rom. Ivrea IV 106
6. Kalender
7. Literatur