- Ibo mihi ad montem myrrhae

Piece data

Antiphona

Title text

Ibo mihi ad montem myrrhae et ad collem Libani,
et loquar sponsae meae:
Tota speciosa es,
proxima mea,
et macula non est in te.
Veni a Libano,
veni, et transibis ad montem Seir et Hermon,
a cubilibus leonum,
a montibus leopardorum.
Ich werde [für mich] zum Berg der Myrrhe und zum Hügel des Libanon gehen,
und zu meiner Braut sprechen:
Schön bist du in allem,
mir die Nächste,
und kein Makel ist an dir.
Komm mit mir vom Libanon,
komm, und du wirst mit mir hinübergehen zum Gipfel des Scheir und des Hermon,
von den Lagerstätten der Löwen,
von den Bergen der Leoparden!

Piece data 2

1. Text
Ibo mihi ad montem myrrhae ...
2. Anm.
René-Jean Hesbert, Corpus antiphonalium Officii, Nr. 3160
3. Links
4. Lit.Buch
5. Quellen
London, British Museum - Ant. Sarisburiense
Paris, Bibliothèque nationale de France lat. 17296 - Saint-Denis
Worcester, Cathedral Library 160 - Worcester
6. Kalender
7. Literatur
Les sources du plain-chant et de la musique médiévale , HUGLO, Michel, 2004 p.XIII 136