- Versus - Salve festa dies

Piece data

Versus

Title text

Salve, festa dies, toto venerabilis aevo
Qua Deus infernum vincit, et astra tenet.
Sei gegrüßt, du festlicher Tag, verehrungswürdig in Ewigkeit, [Tag],
an dem Gott die Hölle besiegt hat und aufsteigt zum Sternenzelt.

Piece text

S 1
Ecce renascentis testatur gratia mundi,
Omnia cum Domino done redisse suo.
Seht, wiedergeboren bezeugt die Erde mit Dank:
Zusammen mit ihrem Herrn kehren ihre Gaben zurück.

Piece text

S 2
Namque triumphanti
post tristia tartara Christo,
undique fronde nemus,
gramina flore favent.
Denn Christus, der triumphierend
die finstere Hölle überwand,
ihm (zu Ehren) belaubt sich der Wald,
ihm sprießt blumig die Flur.

Piece text

S 3
Qui crucifixus erat Deus, ecce per omnia regnat
Dantque Creatori cuncta creata precem.
Gott, der gekreuzigt wurde, seht: Er herrscht nun über alles.
Alles Geschaffene möge seinen Schöpfer anbeten.

Piece text

S 4
Christe, salus rerum, bone Conditor atque Redemptor,
Unica progenies ex deitate Patris.
Christus, Heil der [Dinge] Welt, guter Schöpfer und Erlöser,
einziger Nachkomme der Göttlichkeit des Vaters.

Piece text

S 5
Qui genus humanum cernes mersisse profundo,
ut hominem redimeres, es quoque factus homo.
Der du siehst, dass das menschliche Geschlecht im Abgrund versinkt,
um den Menschen zu erlösen, bist du sogar Mensch geworden.

Piece text

S 6
Rex sacer, ecce tui radiat pars magna triumphi,
cum puras animas sacra lavacra beant.
Heiliger König, sieh: Dein großer Anteil am Triumph strahlt,
wenn die heilige Taufe die reinen Seelen glücklich macht.

Piece text

S 7
Tristia cesserunt infernae vincula legis
Expavitque chaos luminis ore premi.
Gewichen sind Trauer und die Fesseln des Gesetzes der Hölle.
Das Chaos entsetzte sich vor dem Druck der Gegenwart des Lichtes.

Piece text

S 8
Pollicitam sed redde fidem, precor, alma potestas,
Tertia lux redii, surge sepulte meus.
Stelle doch den versprochenen Glauben wieder her, ich bitte dich, hohe Macht.
Am dritten Tag kehrte ich als Licht wieder, steh auf, mein Begrabener.

Piece text

S 9
Solve catenates inferni carceris umbrae,
et revoca sursum, quiquid ad ima ruit.
Löse die Ketten der Hölle, die Schatten des Kerkers,
und rufe wieder nach oben, was immer ins Unterste stürzte.

Piece text

S 10
Redde tuam faciem, videant ut saecula lumen
redde diem, qui nos, te moriente, fugit.
Schenke uns wieder dein Angesicht, damit alle Ewigkeit das Licht sehen möge,
gib uns wieder den Tag, der uns floh, als du starbst.

Piece data 2

1. Text
2. Anm.
Modus : 4
3. Links
4. Lit.Buch
Ordo Hebdomadae Sanctae instauratus , 1956 p.426
Gregorien.info - Partitions, Académie de chant grégorien    ►   
5. Quellen
Bamberg, Staatsbibliothek lit.7 f. 73r   Non noté ; Analecta Hymnica, 50,76  Bavaricon p. 148
6. Kalender
Calendarium Concilii Vaticani II
7. Literatur
Notices publiées sur gregorien.info , CASSINGENA-TREVEDY, François, 2014    ►   
 
Un chant triomphal de Pâques, le -Salve festa dies-, GOUGAUD, L.. La Vie et les Arts Liturgiques, 1925, n.124, p. 252