- O vere sancti milites

Gregorianisches Repertoire > O vere sancti milites
DE    EN    FR   

Piece data

Antiphona

Title text

O vere sancti milites Thebaei,
fortes in agone fidei,
constantes in devotione spei,
ferventes in dilectione Dei,
terrena despicientes,
caelestia contemplantes;
o quam pretiosa mors sanctorum
quae vitam meruit angelorum;
quam praeclara martyrum gloria
quae nihil metuit hostium cuneos;
de quorum collegio dux sacer Mauritius,
constans in passione,
socius caelestis militiae,
municeps factus est aeterni regni particeps.
Ihr wirklich heilige thebäische Soldaten,
tapfer im Glaubenskampf,
standhaft in der Hingabe an die Hoffnung,
glühend in der Liebe zu Gott,
das Irdische verachtend,
himmlisches betrachtend.
Wie kostbar ist der Tod der Heiligen,
der das Leben mit Engel zusammen verdient.
Wie leuchtend ist die Herrlichkeit der Märtyrer,
die nichts fürchtete, als die Heerscharen der Feinde.
Heiliger Anführer dieser Gemeinschaft ist Mauritius,
standhaft im Leiden,
Gefährte der himmlischen Heerschar,
Bürger und Teilhaber am ewigen Reich.

Piece data 2

1. Text
2. Anm.
René-Jean Hesbert, Corpus antiphonalium Officii, Nr. 4089
3. Links
4. Lit.Buch
5. Quellen
6. Kalender
7. Literatur