- In quamdam itaque Lici fluminis

Gregorianisches Repertoire > In quamdam itaque Lici fluminis
DE    EN    FR   

Piece data

Antiphona

Title text

In quamdam itaque Lici fluminis insulam ducta,
ardenter flammis crepitantibus pyram laeta conspicatur;
et ut a pristinis per hanc sordibus expurgari mereretur,
suppliciter Salvatoris mundi pietatem precatur.
Als sie daher zu einer gewissen Insel des Flusses Lech geführt wurde,
erblickte sie in Freude einen Scheiterhaufen, der vor Flammen heftig krachte.
Und damit sie dadurch von ihrem früheren Schmutz gereinigt zu werden verdiene,
erfleht sie in Demut die Liebe des Erlösers der Welt.

Piece data 2

1. Text
2. Anm.
René-Jean Hesbert, Corpus antiphonalium Officii, Nr. 3277
3. Links
4. Lit.Buch
5. Quellen
Zürich, Zentralbibliothek Rh. 28 - Ant. Rheinau
6. Kalender
7. Literatur