- Sequentia - Laeta dies magni ducis

Piece data

Sequentia

Title text

Laeta dies magni ducis,
Dona ferens novae lucis,
Hodie recolitur.
Der frohe Tag des großen Anführers,
der Gaben neuen Lichtes bringt,
wird heute begangen.

Piece text

S 2
Charis datur piae menti,
Corde sonet in ardenti,
Quidquid foris promitur.
Gnade wird frommem Sinn geschenkt:
Im glühenden Herzen erklinge,
was von außen besungen wird.

Piece text

S 3
Hunc per callem orientis
Admiremur ascendentis
Patriarchae speciem.
Lasst uns bestaunen die Gestalt
des Patriarchen, emporsteigend
auf dem Weg nach Osten.

Piece text

S 4
Amplum semen magnae
prolis Illum fecit instar
solis Abrahae persimilem.
Der reiche Same vieler Nachkommen
machte ihn der Sonne gleich
und Abraham ähnlich.

Piece text

S 5
Corvum cernis ministrantem,
Hinc Eliam latitantem
Specu nosce parvulo.
Den Raben siehst du, der (ihm) dient;
daran erkennt in ihm Elija, verborgen,
in der kleinen Höhle.

Piece text

S 6
Elisaeus dignoscatur,
Cum securis revocatur
De torrentis alveo.
Als Elischa wird erkannt,
indem die Axt zurückgerufen wird
aus dem Becken des Gießbaches.

Piece text

S 7
Illum Ioseph candor morum,
Illum Iacob futurorum.
Mens effecit conscia.
Ihn machte die Lebensreinheit Joseph,
sein das Zukünftige wissender Geist
dem Jakob gleich.

Piece text

S 8
Ipse memor suae gentis,
Nos perducat in manentis.
Semper Christi gaudia.
Eingedenk der Seinen
führe er uns zu den Freuden Christi,
der ewig bleibt. Amen.

Piece data 2

1. Text
 
 
2. Anm.
Modus : 6
3. Links
4. Lit.Buch
Graduale Triplex , Moines de Solesmes, 1979 p.871
Graduale Novum de Dominicis et Festis, GÖSCHL, Johannes Berchmans, et alii, 2011 p.418
5. Quellen
6. Kalender
Calendarium Concilii Vaticani II
11/6 Benedictus   (osb)      
7. Literatur