- Iste est qui pro lege

Gregorianisches Repertoire > Iste est qui pro lege
DE    EN    FR   

Piece data

Antiphona

Title text

Iste est qui pro lege Dei sui morti se tradidit:
non dubitavit mori;
ab iniquis interfectus est,
et in aeternum vivit cum Christo:
Agnum secutus est et invasit palmam.
Dieser ist es, der für das Gesetz seines Gottes den Tod auf sich nahm:
Er zögerte nicht, zu sterben.
Von Gottlosen wurde er getötet,
und in Ewigkeit lebt er nun mit Christus:
Er folgte dem Lamm und nahm die Siegespalme an.

Piece data 2

1. Text
2. Anm.
René-Jean Hesbert, Corpus antiphonalium Officii, Nr. 3428
3. Links
4. Lit.Buch
5. Quellen
Benevento, Biblioteca Capitolare V 21
Ivrea, Biblioteca Capitolare 106 - Ant.rom. Ivrea IV 106
Monza, Basilica di S. Giovanni Battista - Biblioteca Capitol C. 12/75 - Ant. Monza
Piacenza. Duomo, Biblioteca e archivo capitolare 65 - Piacenza
6. Kalender
7. Literatur