- Responsorium - Electus Dei Gallus

Piece data

Responsorium

Title text

Electus Dei Gallus pariter
cum diacono prostravit se
et huiusmodi preces effudit
Deus omnipotens iube hos daemones
istum locum deserere
ut sit sanctificatus in honorem nominis tui.
Gottes Erwählter Gallus, gemeinsam
mit seinem Diakon warf er sich nieder,
und vergoss auf folgende Weise Bitten:
Allmächtiger Gott, befiehl diesen Dämonen,
sie sollen diesen Ort verlassen,
auf dass er geheiligt werde zur Ehre deines Namens.

Piece text

Vers.  1
Praepara in hoc loco habitationem tuis servitiis aptam.
Bereite an diesem Ort eine Wohnstatt, die deiner Dienste würdig ist.

Piece data 2

1. Text
2. Anm.
Modus : 8
René-Jean Hesbert, Corpus antiphonalium Officii, Nr. 6645
3. Links
Datei auf der Seite 'Cantus'    Cantus Index    Cantus Manuscript Database (Univ. of Waterloo)
4. Lit.Buch
Gregofacsimil - Répons de l'Office de nuit, GATTE, Dominique, CROCHU, Dominique    ►   
5. Quellen
Sankt-Gallen, Stiftsbibliothek 391 p. 129
Zürich, Zentralbibliothek Rh. 28 - Ant. Rheinau
6. Kalender
7. Literatur