- Hymnus - Chorus novae Ierusalem

Académie de Chant grégorien > Gregorianisches Repertoire Hymnus - Chorus novae Ierusalem
DE    EN    FR   

Piece data

Hymnus

Title text

Chorus novae Ierusalem
hymni novam dulcedinem
promat, colens cum sobriis
paschale festum gaudiis.
Der Chor des neuen Jerusalem
jauchzt einen neuen, süßen Lobgesang,
um zu pflegen mit allen, die wach sind,
das Osterfest mit Freuden.

Piece text

S 2
Quo Christus invictus leo,
dracone surgens obruto,
dum voce viva personat,
a morte functos excitat.
Christus, der unbesiegte Löwe,
erhebt sich vom zermalmten Drachen,
laut klingt seine lebendige Stimme,
erweckt vom Tode die Verstorbenen.

Piece text

S 3
Quam devorarat improbus,
praedam refundit tartarus ;
captivitate libera
Iesum sequuntur agmina.
Die der Teufel verschlungen hatte,
seine Beute, schleudert die Unterwelt zurück;
aus ihrer Gefangenschaft frei,
folgen Jesus die Scharen.

Piece text

S 4
Triumphat ille splendide
ex dignus amplitudine,
soli polique patriam
unam facit rem publicam.
Strahlend triumphiert er
in seiner erhabenen Hoheit,
sich allein, und dem Himmel als Heimat
schafft er ein Reich.

Piece text

S 5
Ipsum canendo supplices
Regem precemur milites,
ut in suo clarissimo
nos ordinet palatio.
Ihn bitten wir flehentlich mit unseren Liedern,
wir, die Soldaten, beten zum König,
damit er uns endlich in seinen strahlenden
Palast berufen wolle.

Piece text

S 6
Esto perenne mentibus
paschale, Iesu, gaudium,
et nos renatos gratiae
tuis triumphis aggrega.
Sei unseren Seelen in Ewigkeit,
Jesus, die Osterfreude;
und uns, die wir zur Gnade wiedergeboren sind,
geselle deinem Triumphe bei.

Piece text

S 7
Iesu, tibi sit gloria,
qui morte victa praenites,
cum Patre et almo Spiritu,
in sempiterna saecula.
Dir, Jesus, sei Herrlichkeit,
der du den besiegten Tod überstrahlst;
mit dem Vater und dem erhabenen Geist zusammen
in alle Ewigkeit!

Piece data 2

1. Text
2. Anm.
Modus : 1
3. Links
Datei auf der Seite 'Cantus'    Cantus Index    Cantus Manuscript Database (Univ. of Waterloo)
4. Lit.Buch
Liber Hymnarius , 1983 p.083
5. Quellen
6. Kalender
7. Literatur
Chant grégorien et musique médiévale , HUGLO, Michel, 2005 p.IV 329